Amsterdam

(T)31.20.3054200

(F)31.20.3054201

Jones Day hat am 1. Februar 2013 in Amsterdam ein Büro eröffnet. Amsterdam ist das zehnte Büro von Jones Day in Europa. Mit dieser Büroeröffnung bekräftigt die Kanzlei ihr Engagement für global tätige Mandanten, denen sie in wichtigen Geschäfts- und Finanzzentren im Rahmen ihres weltweit vernetzten Beratungsangebots Expertise vor Ort bietet.

Die Hauptstadt der Niederlande ist ein strategischer Standort für die Hauptniederlassungen von mehr als 1.800 Unternehmen, die Märkte in Europa, im Nahen Osten, in Asien und Afrika bedienen. Darüber hinaus hat eine Vielzahl der führenden niederländischen Unternehmen ihren Hauptsitz in Amsterdam. Das neue Büro in Amsterdam arbeitet eng mit allen anderen Jones Day-Büros zusammen, um internationalen Mandanten, die in oder von den Niederlanden aus operieren, ein weltweit einheitliches Beratungsangebot bieten zu können.

Die Anwälte von Jones Day in Amsterdam werden sich auf Gesellschaftsrecht, M&A, Private Equity, Kapitalmärkte, Technologie­Transaktionen, Rechtsstreitigkeiten und Schiedsverfahren sowie Kartell- und Steuerrecht konzentrieren.

Durch die optimal abgestimmte Zusammenarbeit mit den weltweit mehr als 2.500 Anwälten der Kanzlei an Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, im Nahen Osten, in Asien und Australien sowie die preisgekrönte Serviceorientiertheit der Kanzlei vereint das Amsterdamer Büro die Vorteile einer weltweiten Präsenz mit der Nähe, die nur ein Büro vor Ort bieten kann.

*We use cookie to deliver our online services. Details of the cookies and other tracking technologies we use and instructions on how to disable them are set out in our Cookies Policy. By using this website you consent to our use of cookies.