San Diego

(T)1.858.314.1200

(F)1.844.345.3178

Das 2004 in San Diego eröffnete Büro ist unser jüngstes Büro in Kalifornien und beschäftigt mehr als 50 Anwälte. Mit unserer strategisch günstigen Lage in La Jolla und unserer personellen Ausstattung verfügen wir über die besten Voraussetzungen, um San Diegos schnell wachsendes, dynamisches Zentrum für Unternehmen aus den Branchen Pharmazie, Biotechnologie, Mobilfunk und Informationstechnologie mit juristischen Dienstleistungen zu unterstützen.

Ursprünglich war unser Büro in San Diego auf Patentfragen und Portfolio Management für die pharmazeutische und die Biotechnologie-Industrie spezialisiert. Heute bietet das Büro umfassenden Service in den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz und Arbeitsrecht, und verfügt über beachtliche Prozessführungskapazitäten in vielen weiteren Industriezweigen, wie erneuerbare Energien, Medizintechnik, Software und Telekommunikation. Die Kanzlei hat ihre Beratungspraxis um die Bereiche Patentrechtsstreitigkeiten und Lizenzierungen erweitert und berät auch in anderen technologiebezogenen Transaktionen. Das Beratungsspektrum schließt darüber hinaus Due Diligence-Prüfungen für potentielle Erwerber und Investoren von Patent-Portfolios, wie z. B. Venture-Capital-Gesellschaften und andere Life Science Unternehmen ein. Die Kanzlei hat ihr Team außerdem um Prozessanwälte erweitert, die über Erfahrungen bei den Ermittlungen und der Verteidigung im Bereich Wirtschaftskriminalität,  der Produkthaftung und bei anderen kommerziellen Streitigkeiten sowie in allen Aspekten des Arbeitsrechts verfügen – Rechtsbereiche, für die Jones Day weltweit bekannt ist.

Unser Büro in San Diego arbeitet eng mit Anwälten aus den Bereichen Gesellschaftsrecht, Wertpapier- und Aktienrecht, Mergers & Acquisitions, Insolvenz- und Immobilienrecht in unseren Büros in Irvine, Los Angeles, San Francisco und dem Silicon Valley zusammen, um sämtliche juristischen Dienstleistungen erbringen zu können, die eine Kapital- oder Personengesellschaft, ein Unternehmer, ein Start-up Unternehmen, ein Angel Fund, ein Venture Capital Fund oder ein anderer Erwerber oder Investor benötigt. Durch Jones Days „One Firm Worldwide“-Prinzip sind unsere Anwälte aus San Diego in unsere weltweite Organisation mit mehr als 2.500 Anwälten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Australien und dem Nahen Osten integriert. Das bietet unseren Mandanten Zugriff auf umfassende juristische Unterstützung, wo immer diese benötigt wird, sei es in San Diego, Kalifornien, den Vereinigten Staaten oder weltweit.

Wir fühlen uns nicht nur unserem globalen Auftritt und unserem Wachstum innerhalb Kaliforniens verpflichtet, sondern mindestens in gleichem Maße der Stadt San Diego. Wir bieten unentgeltliche Beratung über die gemeinnützige Organisation Casa Cornelia, das San Diego Volunteer Lawyer Program und SDCBA. Wir unterstützen eine Reihe städtischer, kultureller und gemeinnütziger Organisationen in San Diego, wie CONNECT, Biocom, Furture First USA und Rady's Children's Hospital Auxiliary.

*We use cookie to deliver our online services. Details of the cookies and other tracking technologies we use and instructions on how to disable them are set out in our Cookies Policy. By using this website you consent to our use of cookies.