Miami

(T)1.305.714.9700

(F)1.305.714.9799

Nachdem Jones Day schon seit Langem Mandanten in Florida bei bedeutenden Transaktionen und Gerichtsverfahren vertritt, eröffnete die Kanzlei im Mai 2013 in Miami das erste Jones-Day-Büro in diesem Staat. Unsere Anwälte in Miami verbinden Erfahrung bei nationalen sowie grenzüberschreitenden Transaktionen mit fundierten Branchenkenntnissen in den Bereichen Energie, Finanzdienstleistungen, Infrastruktur, Immobilien und Fertigungstechnik.

Miami ist ein strategisch günstiger Ort zur Betreuung von Mandanten, die sowohl in Lateinamerika als auch den Vereinigten Staaten von Amerika Geschäfte tätigen. Unsere Anwälte in Miami, die eng mit den Jones-Day-Büros in Madrid, Mexiko-Stadt und São Paulo – sowie dem weltweiten Netzwerk der Kanzlei von 2.500 Anwälten in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen Osten, Asien und Australien – zusammenarbeiten, bieten Mandanten für Geschäftstätigkeiten innerhalb und außerhalb von Lateinamerika eine umfassende Betreuung an. Unsere Mandanten haben so nicht nur Zugriff auf unsere Dienste weltweit, sondern auch auf die Expertise der Kanzlei in einer Vielzahl von Rechtsbereichen, darunter M&A, Internationale Gerichts- und Schiedsverfahren, Bank- und Finanzrecht, Energie, gewerblicher Rechtsschutz, Restrukturierung und Sanierung, Projekte und Infrastruktur, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Private Equity, Real Estate und Kapitalmarktrecht.

*We use cookie to deliver our online services. Details of the cookies and other tracking technologies we use and instructions on how to disable them are set out in our Cookies Policy. By using this website you consent to our use of cookies.